Sie benötigen professionelle Hilfe nach einem Schadensfall?

Dann sind Sie hier genau richtig, denn wir halten was Andere versprechen!

tl_files/un/bilder/flag_anim_150x150.gifWillkommen bei Unfall.Net, dem Netzwerk der Unfallspezialisten. In unserem Netzwerk sind erstmals die zur Schadenabwicklung der Unfallopfer relevanten Berufsgruppen bundesweit als Gütegemeinschaft vereint. Dabei ist jeder Partner zur Einhaltung strenger Richtlinien verpflichtet, um das gemeinsame Hauptziel, einen aktiven Verkehrsunfallopferschutz zu realisieren. Daher ist Unfall.Net die bisher einzige Verbraucherschutzorganisation, welche Unfallopfern zur Abwicklung von Verkehrsunfallschäden ausdrücklich von versierten Spezialisten empfohlen wird.

Darum schützen auch Sie sich mit der Inanspruchnahme unserer Unfallspezialisten vor Täuschungen und Irreführungen gegnerischer Versicherungskonzerne bei der Schadenabwicklung! So sichern Sie sich Ihre Souveränität zur vollständigen Durchsetzung Ihrer berechtigten Ansprüche!

Neben den wichtigsten Informationen zum Thema Verkehrsunfall und Schadenabwicklung können Sie auf unseren Websites das gesamte Leistungsspektrum unserer ausgewiesenen Unfallspezialisten einfach und bequem über die kostenfreie Schadenmeldung in Anspruch nehmen. Zudem ist die Zentrale unseres Netzwerks für Schadenmeldungen auch über die ebenfalls kostenfreie Rufnummer 0700 08632550 (0700 +UNFALL+) erreichbar. Die Unfallspezialisten Ihres Vertrauens!

ACHTUNG: Nicht alle Kfz-Sachverständige sind unabhängig!

TV-Beitrag von VOX auto mobil in Zusammenarbeit mit Unfall.Net.

Die Linkseite mit aktuellen News zum Thema ...

Verkehrsunfälle

Mehrere Verletzte wegen glatter Straßen im Südwesten

Glatte Straßen im Südwesten Deutschlands haben am Wochenende zu mehreren Verletzten geführt. Viele Autofahrer unterschätzten die Glätte und waren zu schnell unterwegs. Aufgrund von starkem Schneefall und glatten Straßen ist es am Wochenende im Südwesten zu zahlreichen Unfällen gekommen. Die Polizei

Wegen Smartphones: Stadt versenkt Ampeln im Straßenbelag

Es klingt wie ein Witz, wird aber Realität: Immer mehr Verkehrsunfälle passieren, weil Menschen beim Gehen aufs Smartphone schauen. Um sie besser zu schützen, verlegt ein niederländischer Ort  seine Ampeln jetzt in den Straßenbelag. Spätestens seit das Wort „Smombie“ zum Jugendwort 2015 gewählt wurd

A3 bei Limburg: Lkw kracht auf Reisebus – insgesamt drei Tote

Ein Lkw ist auf der A3 in ein Stauende gerast und hat dabei einen Reisebus auf zwei weitere Lkw geschoben . Zwei Menschen sterben, viele werden verletzt. Bei einem Folgeunfall gab es einen weiteren Toten. Ein folgenschweres Autobahnunglück mit einem Fernbus und drei Lastwagen hat auf der Autobahn 3

Mönchengladbach: Autos überrollen gestürzten Rollerfahrer

Bei einem schweren Unfall in Mönchengladbach ist ein Rollerfahrer ums Leben gekommen. Zwei Autos überrollten den Mann, nachdem er von seinem Roller gestürzt war. Ein Auto ging in Flammen auf. Ein vermutlich 28 Jahre alte Motorroller-Fahrer ist am Sonntag bei einem Verkehrsunfall gestorben, seine Bei

Bargteheide: Drei Tote bei schwerem Unfall auf der A1 bei Hamburg

Zwei Autos verunglücken in der Nacht auf der A1 in Schleswig-Holstein. Weitere Autofahrer können nicht mehr rechtzeitig bremsen und krachen in die Unfallstelle. Drei Männer kommen ums Leben. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A1 nördlich von Hamburg sind drei Männer aus Wismar ums Leben gekom

Parkrempler: So verhalten Sie sich richtig

Ein Zettel an der Windschutzscheibe reicht nicht. Wer einen Verkehrsunfall verursacht, muss auch nach Blechschäden die Polizei rufen und warten. Wer das nicht tut, begeht Fahrerflucht und damit eine Straftat. Experten halten die Regelung für überholt. Hunderttausende Verkehrsteilnehmer in Deutschlan

Rheinland-Pfalz: Auto knickt Leitungsmast um

Bei einem Verkehrsunfall im Westerwaldkreis ( Rheinland-Pfalz) ist ein Autofahrer mit seinem Wagen in den Mast einer Stromleitung gekracht. Der Unfall sorgte für  Stromausfälle in der Region. Der Mast brach bei dem Zusammenstoß und kippte um. In der Folge war in Teilen der Ortschaften westlich von W

A8 zwischen Bergen und Grabenstätt gesperrt – Lkw lag quer auf Fahrbahn

Bei einem Unfall auf der A8 in Bayern ist ein Mensch verletzt worden. Ein Lastwagen kippte auf der Autobahn um und behinderte für mehrere Stunden den Verkehr. Der mit Holzpaletten beladene Lkw ist am Montagabend zwischen den Anschlussstellen Bergen und Grabenstätt umgekippt, wie die Polizei mitteilt

Säugling stirbt bei Autounfall in Oberfranken

Bei einem Verkehrsunfall auf der A9 in Oberfranken ist ein vier Monate alter Säugling ums Leben gekommen. Die Eltern des Mädchens wurden leicht verletzt. Der Vater war am Freitagmorgen aus bislang unbekannter Ursache bei Münchberg (Landkreis Hof) in Richtung Nürnberg von der Fahrbahn abgekommen, wie

Schneemänner auf Straße gebaut – Autounfall

Einen gänzlich ungeeigneten Ort für den Bau ihrer Schneemänner haben sich vier junge Männer in Bayern ausgesucht – und damit einen Verkehrsunfall verursacht. Mitten auf einer Straße im Landkreis Augsburg bauten die 16- bis 18- Jährigen zwei Schneemänner und verursachten so einen Verkehrsunfall, wie